VOSKOLIX - Pflege äußerer Gehörgang

7,99 €
-5 %

7,61 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Ohrenpflege für den äußeren Gehörgang

Voskolix Ohrenspray ist ein Medizinprodukt Klasse I entsprechend der EU Richtlinie 93/42 CEE.

  • Bestandteile: Olivenöl in pharmazeutischer Qualität
  • Packungsgröße: Glasfläschchen mit 15ml Inhalt
  • Nebenwirkungen: Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind nicht bekannt

VOSKOLIX Ohrenspray - Eigenschaften im Überblick

  • Geeignet für Erwachsene und Kinder (ab 2 Jahren) zur Reinigung und Pflege der äußeren Gehörgänge
  • Dient der Aufweichung und natürlichen Entfernung von überschüssigem oder verstopfendem Cerumen (Ohrenschmalz)
  • Verhindert die Notwendigkeit des Ausspülens der Ohren

Unser Ohr - ein selbstreinigendes Organ

Ohren reinigen sich selbst: Rund um die Uhr transportieren winzige Härchen im Ohr überflüssiges Ohrenschmalz sowie Staub- und Schmutzpartikel in Richtung Ohrmuschel. Mit einem feuchten Wattepad oder einem sanften Ohrreiniger kann dann alles bis zur Öffnung des Gehörgangs entfernt werden.

Warum dann ein Ohrenspray benutzen?

Bei einigen Menschen kann es zu einer Überproduktion von Ohrenschmalz kommen, sodass das Ohr nicht mehr in der Lage ist, sich selbst ausreichend zu reinigen. Die Folge: Es bildet sich ein Pfropf aus Ohrenschmalz, der zu einer erheblichen Hörminderung führen kann. Gerade bei der Ohrenpflege älterer Menschen sollte dies bedacht werden, da eine Minderung des Hörvermögens zu Demenz führen kann.

Einfach in der Anwendung, überzeugend in der Wirkung

Ohrensprays und Olivenöle helfen dabei, die Selbstreinigung der Ohren sanft und schonend zu unterstützen und schmerzhaften Entzündungen oder Hörverlust vorzubeugen.

VOSKOLIX Ohrenspray besteht aus Olivenöl in pharmazeutischer Qualität und enthält keine Aroma-, Schlacken-, oder Farbstoffe. Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind nicht bekannt. Es handelt sich bei VOSKOLIX Ohrenspray um ein Medizinprodukt, das auch ohne Verschreibung erhältlich ist. Das Ohrenspray sollte 1-2x pro Woche angewandt werden, um einer Cerumenbildung vorzubeugen und den Selbstreinigungsprozess des Ohres zu unterstützen. Vor einer Ohruntersuchung beim Arzt können 1-2 Sprühstöße 2x täglich über einen Zeitraum von 4-5 Tagen angewandt werden.

So pflegen Sie Ihre Ohren richtig

VOSKOLIX Ohrenspray zur sanften und schonenden Reinigung und Pflege der äußeren Gehörgänge: Unser Ohrenöl-Spray auf Olivenölbasis hilft dabei, überflüssiges Ohrenschmalz zu entfernen und ist ideal dafür geeignet, Entzündungen des äußeren Gehörgangs vorzubeugen - geeignet für die ganze Familie.